was successfully added to your cart.

Erste Herren startet mit Remis in Rückrunde

Posted by | März 01, 2013 | Fußball Spielberichte | One Comment

Kein schönes, aber von beiden Seiten verbissen geführtes Spiel bekamen die wenigen Zuschauer bei richtigen Schmuddelwetter zu sehen.

Wenngleich die Heimelf über die gesamte Spielzeit optisch überlegen schien, so sollte es im Abschluss zu selten gelingen den Ball gefährlich aufs Tor zu bringen. Zu umständlich und ohne großes Selbstvertauen wagte sich der RSV an oder in Gegners Sechzehner.

Die Gäste hatte in Punkto Torgefahr auch nicht viel zu bieten, auch wenn die Konter immer schnell vorgetragen wurden, verpufften sie doch alle entweder am eigenen Unvermögen oder am starken Tim Grote, für den Ausgleich sollte dann auch ein Elfmeter herhalten.

Für beide Teams war es das erste echte Spiel und es bleibt aus Rehburger Sicht zu hoffen, dass die alte Spielstärke schnell zurückkehrt.

Aufstellungen:

RSV Rehburg:
Reimann, S.Bauerschäfer, Grote(65.M.Harmening), Hindriks, Schwarz, Stieber, Georgakis(75min Dawud), Köyyar, Schrage, J.Brunschön, E.Aydin

SG Hoya:
Haberzettl, Pries, Pilarski, Kollwitz(82.Jedlicha), Boyer, OmarSteinbach(78.Gönel), Steinbach F.(85.Wohlers), Hormann, Mrowczynski, Böschen

Torfolge:

1-0  Schrage  16 min.
1-1  Pilarski 62 min. (FE)

One Comment

RSV eNewsletter kostenlos abonnieren! Ja, gerne!