was successfully added to your cart.

Spielervorstellung: Marc Stieber

Posted by | April 26, 2013 | Fußball Spieler | No Comments

Alle paar Wochen stellen wir einen Spieler vor, diesmal schauen wir mal bei Marc Stieber etwas genauer hin, denn das lohnt sich!

Marc ist zur Zeit einer der Toptorschützen im Kreis Nienburg und Stürmer par excellence! Der Offensivallrounder besticht durch seine Geschwindigkeit und seine technischen Fähigkeiten sowie die Beidfüßigkeit ,die es jedem Gegner schwer macht, ihn auch nur ansatzweise zu stoppen.

Seine ersten Schritte im Fußballbereich machte der kleine Marc beim unseren Nachbarn vom TV Eiche Winzlar, 1997 begann er dort das spielen, in der Saison 2000/2001 schoss er z.B. als Knirps schon mal 105 Tore in nur einer Saison, später auch Titelsammler in der E-Jugend (Kreismeister/Pokalsieger/Hallenmeister) ließ er sein Talent schon früh aufblitzen.  Nach einem Abstecher zum 1. FC Wunstorf in der B-Jugend führte ihn sein Weg zum RSV in die A-Jugend, hier wurde er wiederum Kreismeister, entschied sich aber dennoch erst einmal dafür in seinem Heimatverein die ersten Schritte als Herrenspieler zu wagen.

So stieg Winzlar in der Saison 2010/2011 auch prompt aus der 2 Kreisklasse auf, Marc hatte als Torjäger entscheidenden Anteil daran und wurde auch in der darauffolgenden Saison zu einer der tragenden Säulen im Winzlarer Spiel – nicht von ungefähr kommt der immer wieder in Winzlar geäußerte Ausspruch: „ Marc Stieber – Fußballgott!“

Zur aktuellen Spielzeit waren dann auch alle sehr froh das sich ein Vollblutfußballer wie Marc für den RSV entschied, die guten Kontakte von André Jürgensen zu seinen ehemaligen A-Jugendspielern waren auch in diesem Falle wohl ausschlaggebend. Nach dem Ausfall von Martin Bauerschäfer als Stürmer Nummer 1  sind es die beiden Stürmer Aris und Marc die diese Lücke erfolgreich schließen konnten.

Beruflich ist Marc momentan bei Henniges beschäftigt, dort arbeitet er auch mit einigen seiner Fußballkameraden zusammen, er ist ein geselliger Typ und lehnt nie ein Bierchen ab. Seine größten Hobbies sind Fußball und Partys, im Kreisgebiet fürchtet man ihn mittlerweile auf beiden Spielflächen, falls er nicht selber kickt nimmt Marc auch jede Herausforderung bei Fifa an, außerdem ist er ein ganz großer BVB Fan.

Als Fußballer ist er noch längst nicht am Ende seiner Leistungsfähigkeit, schließlich ist man mit gerade einmal 21 noch in den Anfangsjahren, angesichts seiner Entwicklung in den letzten Jahren ist hier sicherlich noch einiges zu erwarten, in gegnerischen Kabinen wird man demnächst noch öfter Sätze hören wie: „…und auf den Stieber passt mir auf, der ist brandgefährlich!“

 
Name: Stieber 
Vorname: Marc
Geburtstag: 24.12.1991
Gewicht: 75kg
Größe: 1,85m
Position: Sturm
Motto: Sky is the Limit!
Vorherige Vereine: TV Eiche Winzlar, 1. FC Wunstorf
Größte sportliche Erfolge: E-Jugend Triple, A-Jugend Kreismeister, Aufstieg in die 1. Kreisklasse Nienburg Süd mit Winzlar.
RSV eNewsletter kostenlos abonnieren! Ja, gerne!