was successfully added to your cart.

Remis in Haßbergen – Erste Herren ist zu harmlos.

Posted by | Mai 06, 2013 | Fußball Spielberichte | No Comments

Am gestrigen Sonntag spielte unsere Erste Herren an der Pappelkamfbahn in Haßbergen. Ein mageres 0:0 und somit ein Punkt war die Ausbeute an diesem sonnigen Wochenendtag.

Das Spiel begann mit gegenseitigen abtasten. Der RSV fand keine Mittel gegen die starke Defensive der Haßberger und bekam oftmals Probleme bei den schnell vorgetragenen Angriffen,  in der sich die gut eingespielte Viererkette der Haßberger immer wieder mit einschaltete. Große, klare Chancen waren trotzdem auf beiden Seiten Mangelware und das Spiel mutierte mehr und mehr zu einem lauen Sommerkick. Kein Druck, kein Pressing und wenig laufbereitschaft gaben dem Spiel eine fade Note. Nur durch lange Bälle konnte sich der RSV behelfen. Diese wurden aber stets abgewehrt.

Trotz des schönen Wetters donnerte es dann wohl doch in der RSV-Kabine während der Halbzeit. Trainer Jürgensen wechselte den schwachen Pascal Schwarz aus und brachte mit Björn Brunschön neuen Schwung. Das zeigte auch sofort Wirkung. Brunschön ackerte in der Defensive, holte sich Bälle und verteilte diese Klug an seine Mitspieler. Der RSV wurde zunehmend überlegen und nahm das Zepter in die Hand. Haßbergen blieb jedoch über Konter stets gefährlich.

Die Überlegenheit konnte aber nicht in Tore umgemünzt werden. Weder Marc Stieber noch der später verletzt ausgewechselte Aris Georgakis konnten sich vor dem Tor in die entscheidende Position bringen. Nachdem der glücklose Jens Brunschön ebenfalls verletztungsbedingt ausgewechselt werden musste, brachte nochmal Faris Sokolovic Schwung in die Partie. Aber auch ihm fehlte das Glück und somit blieb es beim gerechten 0:0.

Nun kommt es am nächsten Sonntag, den 12.05.2013 im frischli Sportpark zum vorentscheidenen Endspiel zwischen unserer Ersten und dem FC Nienburg. Die Jungs um Sebastian Bauerschäfer sollten nun gut daran tun sich nicht verunsichern zu lassen und an die guten Spiele (Oyle, Eystrup, Estorf-Leeseringen) anknüpfen.

Mannschaftsaufstellungen

1Ruben Cordes
 
 
1Tobias Reimann
 
4Tobias Schumacher
 
 
2Sebastian Bauerschäfer
 
5Achim Lausmohr
 
 
3Pascal Schwarz
 
6Björn Cordes
 
 
4Nils Hindriks
 
7Thomas Bruchmann
 
 
5Martin Dökel
 
9Mirko Grünert
 
 
6Marc Stieber
 
11Marcel Goehler
 
 
7Aris-Mario Georgakis
 
13Johannes Helble
 
 
8Mario Harmening
 
14Stephan Lemke
 
 
9Can Köyyar
 
15Rene Dreppenstedt
 
 
10Jens Brunschön
 
16Assad Bshaar
 
 
11Emre Aydin
 

Ersatzbank

2Thomas Brausemann
 
 
12Christian Haberer
 
8Steffen Hagebölling
 
 
13Faris Sokolovic
 
10Lars Büsing
 
 
14Tim Grote
 
  
15Andre Jürgensen
 
  
16Björn Brunschön
 
RSV eNewsletter kostenlos abonnieren! Ja, gerne!