was successfully added to your cart.

Neue Schiedsrichteranwärter ausgebildet – RSV Rehburg aktiv!

Posted by | November 26, 2013 | Allgemein | No Comments

Seit dem 19.10.2013 kann der RSV Rehburg fünf neue Schiedsrichteranwärter in seinen Reihen begrüßen.

In den letzten Jahren hat der RSV stets Punkte und Geldstrafen abgeben müssen, da Schiedsrichter fehlten. Für jede gemeldete Herrenmannschaft + Damenmanschaft muss jeweils ein Schiri gestellt sein. Dies erfüllte der RSV leider nicht. Dies soll nun ein Ende haben. Dank der aufopferungsvollen Arbeit von Ernst-Günter Dökel konnten erneut vier junge Menschen für die Ausbildung zum Schiedsrichter gewonnen werden. Dazu hat sich Ernst-Günter (Bild links) es sich selbst nicht nehmen lassen auch den Lehrgang erfolgreich abzuschließen.

Neben ihm haben Ali-Muhammed Cesur (Jahrgang 1996), Erkan-Ulas Taskara (Jahrgang 1997), Lukas Mohrmann (Jahrgang 1997) und Nils Bleeke (Jahrgang 1999) die Prüfung zum Schiedsrichteranwärter erfolgreich bestanden. Dies ist natürlich kein Selbstläufer; An fünf Samstagen wurde sehr viel (Fach-)wissen und Menschenführung gelehrt und anschließend abgeprüft. Zusätzlich folgt noch ein Sporttest, in dem die Anwärter ihre Fitness unter Beweis stellen müssen.

Aber wie auch die Fußballer bekommen die Schiedsrichter am meißten Wissen durch die Praxis. Nach der Winterpause stehen die ersten Einsätze im Jugendbereich an. Und wer weiß, vielleicht finden wir den einen oder anderen bald an der Linie oder gar als Spielleiter im Herrenbereich wieder. Vielleicht haben wir sogar einen neuen Markus Merk in unseren Reihen. Eine gute Vorraussetzung haben alle unsere Zöglinge: Schließlich waren bzw. sind alle in unseren Jugendabteilungen auch als Fußballer aktiv und haben somit schon ein gewisses Maß an Fußballsachverstand und Grundfitness.

Insgesamt hat der RSV Rehburg nun mit Martin Bauerschäfer und Jens Brunschön, insgesamt 7 Schiedsrichter-Anwärter. Zusätzlich sind mit Wilfried Rose (seit 40 Jahren Schiedsrichter für den RSV) und Christoph Voigt (seit 2013 im Verein) 9 Schiedsrichter für den RSV aktiv dabei! Ein absolutes Novum beim RSV

Unseren neuen Schiedsrichter-Anwärtern wünschen wir viel Glück und Spaß mit ihrem neuen Hobby und hoffen für sie auf ruhige und faire Spiele. Falls es doch mal hart auf hart kommt sollten sie sich bloß nicht entmutigen lassen und stets nach vorne schauen. Schließlich wäre ohne solch engargierte Menschen (wie die Schiedsrichter) dieser tolle Sport nicht durchzuführen!!!

Falls auch du dich für eine Schiedsrichterkarriere beim RSV interessierst, findest du hier weitere Informationen! Wir freuen uns auf dich

RSV eNewsletter kostenlos abonnieren! Ja, gerne!