was successfully added to your cart.

Dritte Herren weiterhin glücklos – 2:3 in Uchte

Posted by | Oktober 27, 2014 | Fußball Spielberichte | No Comments

Am Sonntag spielte die Dritte Herren des RSV Rehburg gegen den Uchter SC III. Wieder verlor die Mannschaft um Benjamin Hartmann unglücklich. Ein Unentschieden war auf jeden Fall drin.

(Bericht von Enrico Butuc) Die Rehburger Jungs fanden anfangs nicht ins Spiel, keine Bewegung und schlechtes Stellungsspiel zeichneten sich in den ersten Minuten ab und so führten dann auch individuelle Fehler zum 0:1 aus Rehburger Sicht durch Altan Agirman für Uchte. Zu allem Übel machte es Enrico Butuc den Rehburgern noch unnötig schwer, indem er durch viel zu hartes einsteigen, in der 40. Minute Gelb-Rot sah. Somit musste die Dritte Herren mit dem 0:1 und einem Mann weniger in die Halbzeitpause gehen.

 

In der zweiten Halbzeit legten die Männer des RSV nochmal alles in die Waagschale und kämpften sich immer öfter vor das Tor der Gastgeber. Schließlich brachte dann Sebastian Isensee den Ausgleich, indem er den Ball , zwar über Umwege, aber dennoch im Tor platzieren konnte. Uchte zeigte sich aber nicht geschockt und konnte keine fünf Minuten später durch Sergej Klassen das 2:1 erzielen. In der 54. Minute traf dann Dennis Meyer zum 2:2 und setzte so neue Kräfte beim RSV frei. Bis zur 85. Minute hatte Rehburg nochmal fünf hundert prozentige Chancen, die aber nicht zum Führungstreffer führten. Wie in den letzten Spielen fehlte vor dem Tor das Glück.

 

Und der Fußballgott meinte es auch diesmal nicht gut mit der „Dritten“. In der 85. Minute sorgte  Altan Agirman für den 3:2 Endstand.

 

Trotz der kämpferischen Leistung in Unterzahl belohnten sich die Männer nicht und stehen nun mit nur drei Zählern aus 11 Partien auf dem vorletzten Rang. Sieben Punkte Rückstand auf das rettende Ufer „Nichtabstiegsplatz“ sind auf jeden Fall machbar. Mit ein wenig mehr Glück und etwas mer Kaltschnäuzigkeit vor dem Tor kommen die Männer auch wieder auf einen grünen Zweig.

 

Nicht aufgeben, Jungs! Kämpfen, Beißen, SIEGEN!!!

RSV eNewsletter kostenlos abonnieren! Ja, gerne!