was successfully added to your cart.

Drei Schiedsrichter beim RSV Rehburg!

Der RSV Rehburg ist auch in der Winterpause nicht untätig. Langsam aber sicher befinden sich nun wieder einige Schiedsrichter im Verein und die zweite Herren muss somit auf keinen gewaltigen Punktabzug in der Winterpause befürchten.

In der Vergangenheit war das oft der Fall, denn für jede gemeldete Mannschaft im Seniorenbereich (d.h. Altherren und 1. – 3. Herren & Damenmannschaft) muss nach dem Regelwerk des NFV ein Schiedsrichter gestellt werden, ansonsten droht der Mannschaft die am höchsten im Kreisgebiet spielt, Punktverlust. Zusätzlich musste der RSV Rehburg auch eine Geldstrafe zahlen. Es ist den Bemühungen von Ernst-Günter Dökel zu verdanken, dass dies nun abgemildert wurde. Mit dem heutigen Datum hat der RSV wieder DREI anerkannte Schiedsrichter im Bestand!

Unsere derzeitigen Schiedsrichter im Überblick:

  1. Christopher Voigt
  2. Ernst-Günter Dökel
  3. Nils Bleeke

Als Schiedsrichteranwärter stehen ebenfalls zur Zeit 2 Sportkameraden bereit und müssen sich im laufe der Serie qualifizieren! D. h. sie werden bereits in Spielen eingesetzt und sammeln somit Punkte, darüber hinaus sammeln sie Punkte wenn sie an Fortbildungen und Tests teilnehmen. .

Unsere Anwärter im Überblick:

  1. Bastian Arndt
  2. Enrico Butuc
  3. Martin Bauerschäfer
  4. Erkan Taskara

Unsere weiteren Schiedsrichteranwärter sind im Moment leider beruflich so eingespannt, dass sie das „Pfeifen“ erst einmal pausieren lassen müssen, werden aber zukünftig wieder dazu stoßen, wenn sie verfügbar sind!

DU hast auch Interesse für den RSV Rehburg zu pfeifen und das Fußballspiel von einer ganz anderen Seite kennen zu lernen?

Vom 24. Januar 2015 bis zum 21. Februar 2015 findet wieder ein neuer Anwärterlehrgang statt! Dies ist natürlich kein Selbstläufer; An fünf Samstagen wird sehr viel (Fach-)wissen und Menschenführung gelehrt und anschließend abgeprüft. Zusätzlich folgt noch ein Sporttest, in dem die Anwärter ihre Fitness unter Beweis stellen müssen.

Bei Interesse klicke -> hier <- oder melde dich direkt bei unserem Schiedsrichterbetreuer!

 

 

RSV eNewsletter kostenlos abonnieren! Ja, gerne!