was successfully added to your cart.

Spielervorstellung: Nils Hindriks

Posted by | Januar 03, 2013 | Fußball Spieler | No Comments

Jede Woche stellen wir einen unserer Spieler des Vereins vor. Diese Woche ist mit Nils Hindriks einer der umstrittetesten Spieler im Kreis Nienburer Fußball an der Reihe!

Nils Hindriks ist unsere Bank in der Abwehr der Ersten Herren, ein Verteidiger wie er im Buche steht! Früher hätte man gesagt: „Eine richtige Kante“! Zimperlich ist „Schils“ selten und war es auch in seiner gesammten Jugendlaufbahn beim RSV nicht oft. Deswegen hat er keinen guten Stand bei seinen Gegnern im Fußballkreis Nienburg.

Wer hat es schon gerne, wenn sein Gegner bei jeder Situation am Mann ist und auch mal eine Grätsche auspackt? Jede Mannschaft braucht so einen Spieler! Bspw. Jermain Jones bei Nils seinem Lieblingsverein Schalke 04!

Trotzdessen ist Nils neben dem Platz ein sehr umgänglicher Mensch. Wie heißt es im Volksmund: „Harte Schale, weicher Kern“. Das spiegelt sich auch in seinem Privatleben wieder. Neben der harten Tätigkeit als Anlagenmechaniker steht an Erster Stelle seine Freundin! Für Beides lässt er auch gerne mal die ein oder andere Trainingseinheit sausen, was so mancher ehemaliger Trainer nicht verstehen konnte.

In der heutigen Ersten Mannschaft nimmt Nils einen wichtigen Platz auf und neben dem Rasen ein. In der Abwehr ist er gesetzt und bei ehrenamtlichen Arbeiten sowie Feierlichkeiten rund um die Mannschaft und den RSV ist er stets vertreten. In der Mannschaft ist Nils für seine ruhige, abgeklärte Art und seinen trockenen Humor bekannt und wird in allen Mannschaftteilen sehr geschätzt. Für sein Engagement als Spieler und bspw. als Budenaushilfe wollen wir hiermit Nils Hindriks recht herzlich danken.

 
Name: Hindriks
Vorname: Nils
Geburtstag: 10.08.1989
Gewicht: 105 kg
Größe: 190 cm
Position: Abwehr
Motto: Flach spielen, hoch gewinnen!
Vorherige Vereine:
Größte sportliche Erfolge: Kreismeister/Direkter Wiederaufstieg in die Bezirksliga + Kreispokalsieger 09/10,
4 Platz in der Bezirksliga Herren 10/11!
RSV eNewsletter kostenlos abonnieren! Ja, gerne!